Products > Sample processing > Sample cleaner automat

Probenreiniger Automat -


Der Probenreiniger-Automat für vollautomatisches Reinigen und Verwiegen

Der Probenreiniger-Automat für vollautomatisches Reinigen und Verwiegen


A 8.5" Die Anzeige zeigt übersichtlich das Ergebnis

A 8.5" Die Anzeige zeigt übersichtlich das Ergebnis


Öffnungen für das Einfüllen der Probe und die Aspiration.

Öffnungen für das Einfüllen der Probe und die Aspiration.


Die Anzeige beinhaltet den Prozentsatz des Ausputzes genauso wie Vollkorn und Schmachtkornanteil

Die Anzeige beinhaltet den Prozentsatz des Ausputzes genauso wie Vollkorn und Schmachtkornanteil

vollautomatisch reinigen und verwiegen

  • Vollautomatische Reinigung und Verwiegung
  • Für unterschiedliche Körnerfrüchte geeignet
  • Barcode-Scanner
  • Touchscreen Display
  • Datenspeicher

Zur Reinigung und Sortierung für die Klassifizierung von Getreide als Braugerste, Saatgut oder Futtermittel.

Anwendungsgebiet

Die Ergebnisse des Probenreinigers entsprechen denen einer normalen Reinigungsmaschine, so dass er zur Bestimmung des Schmutzanteils (Besatz) und von Schmachtkornanteil einer Probe dient. Somit kann die Qualität einer Partie direkt bei der Annahme klassifziert werden.
Während der vorgewählten Zeit wird die Probe entgrannt. Leichte Schmutzan­teile saugt anschließend die Aspiration ab und scheidet sie über den Zyklon in den Klarsichtbeutel ab. Die Probe läuft dann über das Schrollensieb und Sandsieb. Diese entfernen den Ausputz. Die gereinigte Probe rieselt nun über das Sortiersieb und wird nach Dicke sortiert. Das volle Korn läuft in die rechte Schale, Schmachtkorn in die linke Schale.

Bedienung

Für das zu sortierende Produkt die gewünschten Siebe einsetzen. Bodenklappe am Entgrannergehäuse schließen, Zulaufregulierung, Luftmenge und Entgrannungszeit einstellen. Eine Probe von ca. 1 kg einfüllen und den Barcode der Probe einscannen. Der Automat verwiegt die Probe und startet den Reinigungsablauf vollautomatisch. Die gereinigten und sortierten Probenanteile fallen in den beiden Schubladenpositionen in entsprechende Waagenbehälter und werden dort verwogen. Die Software zeigt auf dem großen farbigen Display umgehend die ermittelten Fraktionsgewichte sowie die zugehörigen Prozentanteile an. Das Ergebnis besteht aus dem Reinigungsverlust (Aspirateurabgang, Stroh- und Sandsieb) und dem Vollkorn- und Schmachtkornanteil.
Die gewogenen Proben fallen in den großen Sammelbehälter, der ein Volumen von ca. 180 l hat, somit umgerechnet mehr als 100 Proben fasst. Wahlweise kann auch ein Transportsystem zur automatischen Probenentsorgung angebaut werden (Option).
Der komplette Ablauf für eine Probe von 1kg dauert ca. 1:30 min.

Flexibilität

Der Probenreiniger wird ohne Umbau direkt auf die Trägerschublade des Automaten gestellt und kann sehr einfach zur Reinigung herausgezogen werden. Es ist kein Umbau erforderlich. Wahlweise kann der Reinigungsprozess auch manuell durchgeführt werden, so dass die vollständige Transparenz des Sortiervorgangs gegeben ist.Hierzu werden die Durchflussschubladen einfach herausgezogen und durch normale Schubladen ersetzt.

Technische Daten

Spannung    230V, 50 Hz, 0,40 kW
Maße        ca. 800x800x1800 mm
Gewicht    ca. 60 kg
        (ohne Probenreiniger)

Haben Sie weitere Fragen zu Probenreiniger Automat - ?

» Anfrage senden