HE 50

Getreide-Feuchtemesser für die Landwirtschaft

Präzision für die wichtigste Führungsgröße im Mähdrusch – zuverlässig bei Drusch, Trocknung und Lagerung

  • Einfache Bedienung
  • Schnelle Messung
  • Automatische Temperaturkorrektur
  • Hoher Messbereich bis über 30 % Feuchtegehalt
  • 14 Produkte direkt ablesbar

Funktion

Probe (11 ml) in das Messzellenunterteil füllen und die Messzelle mit Hilfe der Ratsche bis zum Anschlag zusammendrehen. Messzelle auf das Messgerät stecken, Schalter auf das entsprechende Produkt drehen und die Messtaste drücken. Der HE 50 führt die Messung sekundenschnell durch, korrigiert automatisch die Temperatur und zeigt das Messergebnis an. Die speziell für die Landwirtschaft entwickelte Messzelle erlaubt die Messung unterschiedlichster Produkte. Die Homogenisierung der Probe in der Messzelle bildet die besten Voraussetzungen für die exakte Feuchtemessung. Dadurch erreicht der HE 50 eine hohe Zuverlässigkeit bei frisch geerntetem Getreide bis in den hohen Messbereich. Der HE 50 kann für über 200 verschiedene Produkte kalibriert werden und ist so der vielseitigste Feuchtemesser auf dem Markt. Kalibrationen für Erdnüsse und Glatthafer sind ebenso verfügbar, wie Gräser und sonstige Körnerfrüchte.

Temperaturmessung

Die Kontrolle der Temperatur im Getreidelager ist entscheidend für Qualität und Lagerfähigkeit. Der HE 50 ist auch für eine Temperaturmessung ausgerüstet.