Probenreiniger Automat

Besatzbestimmung, Sortierung und Verwiegung

Für ein großes Spektrum landwirtschaftlicher Körnerfrüchte und Saaten

  • Vollautomatische Reinigung und Wägung
  • Durchlaufzeit ca. 1,5 Minuten bei 1 kg Getreide
  • Barcode-Scanner
  • Touchscreen Display
  • Datenspeicher

Funktion

Der Probenreiniger Automat ist als offene Variante oder geschlossene Einhausung erhältlich. Probe in den Einfülltrichter schütten, Prozess starten. Der Automat verwiegt die Ausgangsprobe und startet den Reinigungsablauf vollautomatisch. Die gereinigten und sortierten Probenanteile fallen an den beiden Schubladenpositionen in Waagenbehälter und werden dort verwogen. Die Software zeigt auf dem großen farbigen Display die ermittelten Fraktionsmassen sowie die Prozentanteile an. Das Ergebnis besteht aus dem Reinigungsverlust (Aspirateurabgang, Stroh- und Sandsieb) und dem Qualitätskorn- und Kleinkornanteil. Die gewogenen Proben fallen anschließend in einen großen Sammelbehälter, der ein Volumen von ca. 180 Liter hat, somit umgerechnet mehr als 100 Proben fasst. Wahlweise kann auch ein pneumatisches Transportsystem zur automatischen Probenentsorgung eingesetzt werden. Der Probenreiniger Automat ist auch als Ergänzung zu einem bereits vorhandenen Probenreiniger SLN verfügbar.